Paper dolls

Aerial Theater / 2012 / 45 min.

Das Stück bezieht sich auf und arbeitet mit Margaret Atwoods Roman „Cat’s Eye“. In diesem teils autobiographischen Roman untersucht Atwood die Konstruktion von Identität und reflektiert in Rückblicken, die bis zum Zweiten Weltkrieg zurückreichen, die vergessenen Momente, die ihre Persönlichkeit geformt haben. Es geht um den Selbst-Findungsprozess einer Person, die die verlorenen Aspekte ihres Selbst reintegrieren will. Wichtigstes Thema ist für sie das lange zurückliegendene Beziehungsgeflecht zwischen Schul-Bully, also Cliquen-Anführerin, und Opfer – und ihre Machtspielchen werden außerordentlich ausgefeilt gespielt: nämlich von kleinen Mädchen. Ohne Nostalgie führt sie in die Erinnerungs-Welt ihrer Kindheit und rechnet mit sich selber und ihren Freundinnen ab.

„wenn ich cordelia noch einmal begegnete, was würde ich ihr dann von mir erzählen? die wahrheit, oder was mich gut ausehen lassen würde? wahrscheinlich letzteres. ich brauche das noch immer.ich habe sie schon lange nicht mehr gesehen. ich habe nicht erwartet, sie zu sehen. aber jetzt, seit ich wieder hier bin, kann ich kaum durch eine strasse gehen, ohne einen blick von ihr zu erhaschen, wie sie um eine ecke geht, durch eine türe verschwindet. ich brauche wohl nicht zu erwähnen, das diese teile von ihr – eine schulter, beige, kamelhaar, ein profil, eine wade – frauen gehören, die im ganzen gesehen nicht cordelia sind.“

Konzept und Idee: Jana Korb und Kirsten Burger

Regie: Kirsten Burger

Spiel und Artistik: Jana Korb

Musik: Jennie Zimmermann

Kostüme: Jana Korb

Bühne und Ausstattung: Jana Korb, Kirsten Burger

Produktionsmanagement: Nicola Tröger

Produktion: Korb + Stiefel GbR


Aufführungen

– Funfatale Festival, Prag 2012

– Charivaris Circusfestival “Lebende Kuriositäten” in der Villa Kuriosum, Scheffelstr. 21, Lichtenberg Berlin /2012

– Langen Nacht der Literatur Lichtenberg, in der Villa Kuriosum, Berlin/ 2012

– Transit International Festival of Women’s Performance Odin Teatret / Holstebro, DK/ 2013

– Forum neuer Circus / http://www.initiative-neuerzirkus.de/die-inz/ / Berlin / 2014

Kulturelle Landpartie, Meuchefitz, Wendland / 5.6.2014